Kompaktkurs Herbst 2020

Das Wochenende als Anfang.

Achtsamkeit kultivieren,
Stille finden und zur Ruhe kommen.
16. –  18. Oktober  2020

Achtsamkeit und Stressbewältigung

Freitag.
Für die Meisten von uns bedeutet das: Wochenende.  

Endlich abschalten, ankommen, auftanken. Doch meist gelingt uns das nicht so recht. Der Stress der Woche steckt uns in den Gliedern und lässt uns schwer zur Ruhe kommen. Eine letzte Email noch, dann gilt es den Haushalt zu bändigen, die Kinder zu beruhigen und den Partner zu beglücken.

Stellt sich unvermittelt Ruhe ein, zücken wir das Smartphone, stürzen uns in Freizeitaktivitäten oder schalten gelangweilt um – statt ab. Schließlich gilt es, das Meiste aus unserer freien Zeit herauszuholen!

 

Aber wie kommen wir wirklich zur Ruhe inmitten von Verpflichtungen, Verlockungen und Ansprüchen an uns selbst? Wie finden wir nachhaltig Zufriedenheit nach der Arbeit und zwischen Freizeitplänen, Kinderbedürfnissen und Partnerschaftsphantasien? 

 

In diesem Kompaktkurs nutzen wir das Wochenende als Anfang. Wir erforschen gemeinsam, was einem wohltuenden Wochenende im Weg steht, hinterfragen unseren Aktionismus auf der Suche nach Zufriedenheit, begegnen Stress auf eine heilsame Art und experimentieren mit Achtsamkeit als natürliche Ressource.

 

Während des Wochenendes, erwecken und entdecken Sie – durch Theorie, Austausch und zahlreiche Praxis-Übungen – Achtsamkeit, begründen Ihre eigene Meditationspraxis und erleben erste Veränderung im Umgang mit Stress.

 

Nach dem Wochenende sind Sie in der Lage, selbstständig Achtsamkeit zu kultivieren, Stille zu finden, zur Ruhe kommen und mit etwas Übung, das Wochenende endlos auszudehnen.

Dieser Kurs ist für Sie.

Wenn Sie…

… spüren, dass Ihnen nach einer anstrengenden Woche die Ruhe(zeit) fehlt, um sich wirklich zu regenerieren.

… sich bereits Sonntags damit beschäftigen, was die nächste Woche an (unüberwindbaren) Herausforderungen bringt.

… unter (andauernden) Stress leiden und das Gefühl haben, schlecht oder gar nicht abschalten zu können.

… bereits alles (Mögliche) getan haben aber das Leben anscheinend immer noch nicht kooperiert.

… schon lange (ver)suchen aber nicht die Zeit finden, an einem mehrwöchigen Achtsamkeits-Kurs teilzunehmen.

… bereits (wohltuende) Erfahrung mit Mediation oder Yoga gemacht haben und diese auffrischen oder verinnerlichen wollen.

… AchtsamKai schon immer einmal (sitzend) erleben wollten, aber zu weit weg wohnen, um wöchentlich anzureisen.

Kurs-LeistungeN

10 Stunden Kurszeit

10 Stunden mit AchtsamKai persönlich. Genügend Zeit für praktische Übungen und theoretische Aspekte - ausreichend Raum für Austausch und Erfahrungen.

Dickes digitales Handbuch

Lassen Sie den Stift einfach in der Tasche. Das digitale Kurshandbuch mit allen Informationen und Meditationen zum selbstständigen Üben, ist im Kurs inbegriffen.

Audiomaterial

​Zu Hause oder unterwegs – Achtsamkai kommt mit. Alle Übungen des Kurses begleiten Sie als Audiodatei und führen Sie Schritt für Schritt zu sich selbst.

Support

Nach dem Kurs haben Sie auf Wunsch die Möglichkeit, für ein privates Nachgespräch per Skype oder FaceTime.

Rabatt

Als Teilnehmer*in am Kurs erhalten Sie 10% Rabatt auf alle MBSR-Kurse und aufbauende Einzelcoachings, in 2020.

Please reload

Kurs-Kosten

Kurz und knapp: Den dreitägigen Kompaktkurs, inklusive Übernachtung und Vollverpflegung gibt es im

Einzelzimmer: für 490€ pro Person

und im  Doppelzimmer: 850€ für zwei Personen

Die Kursgebühr ist vor Kursbeginn zu entrichten. Die Buchung erfolgt über die Webseite AchtsamKai. Sie erhalten anschließend eine Buchungsbestätigung und Rechnung des Hotel Resorts Schloss Auerstedt per E-Mail.

 

Mit Überweisung ist ihr Platz reserviert. Der Workshop findet ab 8 Personen statt.

Kurs-Zeiten

Das Wochenende beginnt: Vom 16. bis 18. Oktober 2020. 
Nachfolgend finden Sie den genauen Ablauf:

Kompaktkurs | Herbst 2020

16. bis 18. Oktober 2020

Freitag, 25. Oktober:

19:00 – 21:00 Uhr

Samstag, 26. Oktober:

9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Sonntag, 27. Oktober:

09:00 – 12:00

Workshop-Ort

Das Hotel Resort Schloss Auerstedt liegt inmitten der malerischen Landschaft der Toskana des Ostens. Umringt von sanft geschwungene Hügeln und Weinbergen stellt sich hier schnell das Gefühl von Gelassenheit ein.

Der Workshop findet in der charakteristischen Maloca statt, während die kulinarischen Köstlichkeiten in den historischen Mauern des Restaurant Reinhardt’s im Schloss serviert werden.

Hotel Resort Schloss Auerstedt

Schlosshof

99518 Auerstedt

Tel: +49 (0)36461-87762

Fragen kostet Nichts.

Sie haben Fragen oder sind noch nicht überzeugt, ob dieser Kurs das Richtige für Sie ist?

Vereinbaren sie ganz einfach (per Klick) einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Vorgespräch per Telefon oder Video-Chat.

Kurs-Ort

Viel Licht und genügend Raum für Gruppen von 10 bis maximal 15 Teilnehmenden, bietet der Unterrichtsraum im Lückhoff-Institut. Das historische Gebäude auch Hummel-Haus genannt, hat einen modernen Anbau mit Holzfussboden-Heizung, Aussicht ins Grüne und eine kleine Küche für Tee oder Kaffee.
Der perfekte Platz für Stille mit Stil.

Lückhoff-Institut Weimar

Fort- und Weiterbildung im Gesundheitswesen

Marienstraße 8
99423 Weimar

Übernachtung

Hotels und Pensionen finden Sie auf der Webseite von Weimar-Touristik. Appartements und Zimmer über die bekannten Anbieter. Ein paar Empfehlungen in der Nähe wären: Familienhotel Weimar, Design-Appartment, Statt-Hotel, Dorint-Hotel Weimar.

Verpflegung

In der Mittagspause haben Sie genügend Zeit, um sich selbst zu versorgen. In der Nähe des Kursraumes befinden sich zahlreiche Restaurants, Imbiss-Möglichkeiten und Supermärkte.
Außerdem steht Ihnen eine kleine Kaffee/Tee-Küche mit Kühlschrank und Mikrowelle zur Verfügung.

achTsamkeit per E-Mail.
Achtsamkai

KONTAKT   |   IMPRESSUM   |   AGB   |   DATENSCHUTZ

Achtsamkai | Kai Meinig · Ludwig-Feuerbach-Straße  9 · 99425 Weimar 

E-Mail: kai@achtsamkai.de | Telefon: +49 173 / 984 79 94

Login

Teilnehmer des Kurses gelangen hier zum Downloadbereich

logo_footer-mitglied_mbsr-verband.png
Folgen
  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

CONSCIOUS MADE